Touren

Wir stellen euch einige Touren in der Rhön vor. Lieblingstouren, Trailtouren, Flowtrail Touren, Basalttrails und viele mehr.

Zu den Touren in der Rhön gehts hier.


Mountainbike Trail Tour Rhön:

 
Die Rhön mit Ihren weiten Ausblicken, 1000 km Mountainbike Routen Netz, dem Flowtrail Kreuzberg, mitten im Herzen von Deutschland gelegen und Trails satt. Das Eldorado für Mountainbiker. Die Bikeschule Rhöntrail stellt Euch hier die Tour „Best of Rhöntrails“ vor.
 
Wir packen 10 Trails in eine Tasche und ertouren uns das Herz der Rhön.
 
Los gehts in meinem Wohnort, Unterwaldbehrungen. Dort halten wir uns westwärts in Richtung dem Waldstück Hart und steuern nach 10 Minuten schon auf den ersten Trail zu. Ein echter Singletrail wie er im Buche steht, schön schmal, nicht allzu schwierig, mit Wurzeln und kleineren Steinen durchsetzt aber nicht übertrieben. Diesem Trail folgen wir ca. 2 KM eine schöne Länge für einen Singletrail. Der Wald gibt uns frei kurz hinter Unterelsbach und wir fahren weiter Richtung Oberelsbach auf Feldwegen. Ab Oberelsbach nehmen wir den Franzosenweg und pedalieren gemütlich bis zur Hochrhönstraße und steuern den Wanderparkplatz Schornhecke an. Alternativ zur Strasse gibts die Auffahrt ab Oberelsbach über die Mountainbike Route zum Basaltsee und dann zur Schornhecke.
 
Gleich am Eingang zum Parkplatz nehmen wir ein stück Trail mit, kurz aber schön, mit leichten Wurzeln, dann queren wir die Straße nach Wüstensachsen und ein weiterer Trail schlängelt sich entlang der Straße und führt uns auf die hessische Seite der Rhön. Wir biegen links ab Richtung Skilift und ab geht es durch den Wald über Forstwege Richtung Rotes Moor. Wer eine kleine Pause einlegen möchte hat im Haus am Roten Moor die Gelegenheit dazu. Frisch gestärkt gehts gleich weiter im flowigen Trail direkt am Parkplatz Rotes Moor. Schön schlängelt sich der Weg entlang der Straße Richtung Wüstensachsen und gibt uns erst mit einem Flowlächeln etwas später wieder Preis. Wir queren die Straße und machen uns auf Richtung Wasserkuppe, dem höchsten Berg der Rhön. Ein mittlerer technischer Singletrail folgt sogleich und fordert die Fahrtechnik ein wenig heraus. Hier zeigt sich wer schon einmal einen Fahrtechnik Kurs besucht hat oder sich mit diesem Thema auseinander gesetzt hat. Nach diesem technischen Trail folgt ein schöner Singletrail mit 2-3 Holzbrücken und einer Bachüberquerung, bevor es dann teils trailig hoch zur Wasserkuppe geht. Auf der Wasserkuppe ist das Panorama natürlich immer eine Pause wert. Weiter geht es hinunter nach Abtsroda auf anspruchsvollem Trail und wir pedalieren im Anschluss wieder hoch und schlagen unseren Weg vorbei am Segelflugplatz ein. Von dort führt uns im oberen Teil ein teils verblockter Trail flowig hinunter ins Tal. Nun erklimmen wir retour via Feld und Waldwege die Ulsterquelle und steigen dort in den schwierigsten Trail der Tour ein um wenig später wieder an der Schornhecke zu landen. Von dort steuern wir das Schweinfurter Haus an, packen noch 2 sehr schöne Trails mit rein und lassen uns für eine letzte Rast nieder. Danach gehts flowig und trailig hinunter nach Oberelsbach und wir nehmen noch einmal Fahrt auf zum letzten Trail Richtung Unterwaldbehrungen zurück. So läßt sich ein langer und schöner Bike Tag gestalten in der Rhön mit verschiedensten Untergründen und Anforderungen in den Trails. Immer flowig, immer lässig und grandiose Ausblicke wie man sie in einem MIttelgebirge wohl nirgend anders finden wird.
 
Ans Herz legen möchte ich allen Mountainbikern Unser FAIRständnis in der Rhön. Miteinander statt gegeneinander, dann klappts.
 
Die Tour kann auch in Teilen gefahren werden, was sich empfiehlt für alle mit etwas weniger Kondition.
Als komplette Tour sind hier mehr als 1600 HM und ca. 70 Km an Strecke zurück zulegen, das fordert den ganzen Biker.
Konditionslevel 3 von 5
Techniklevel 3 von 5
Dauer ca. 7 h
 

2 Kommentare

  1. Sehr coole Seite und Respek vor dem Trail den ihr dort erschaffen habt.
    Waren heute das erste mal dort und waren voll begeistert!
    PS:
    Gibt es eure oben beschriebene Tour zufällig als GPS Route?

    1. Hallo Markus, freut uns das unsere Site dir gefällt und noch viel mehr das der Trail Euch Spaß macht. Das Lob geht an die Trailbau Crew. GPS Tracks von der Tour gibt es noch keinen. Beste Grüße aus der Rhön.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s